0 0
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wacholder bio 10 ml

Artikelnummer: 11001/309010

  • 100% naturreines ätherisches Öl von kontrolliert biologischem Anbau (kbA) aus Kroatien.
  • Wirkung: befreiend, beruhigend, stärkend
  • Note: Kopfnote
  • frisch-würzig, kraftvoll, holzig
  • Wasserdampfdestillation der getrockneten Beeren
  • harmoniert gut mit Lavendel fein, Muskateller Salbei, Rosengeranie, Rosmarin, Grapefruit und anderes Zitrusschalen- sowie Nadelbaum-Ölen

ab 1 Stück:

(118,50€ / 100 ml) inkl. 19% MwSt | zzgl. Versandkosten

ab 2 Stück:

(118,50€ / 100 ml) inkl. 19% MwSt | zzgl. Versandkosten

ab 3 Stück:

(118,50€ / 100 ml) inkl. 19% MwSt | zzgl. Versandkosten

Auf Lager - sofort versandbereit // Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Mehr ist unterwegs Zustellung am Donnerstag, 28 June: Bestellen Sie bis

Montag 12:00

10 ml

Menge

? Warenkorb in PayPal anzeigen

Sichere Zahlungsweisen

  • master-card
  • visa
  • paypal
  • rechnung
  • vorkasse
  • uberweisung

Wacholderbeere - Juniperus communis

Das ätherische Wacholderbeer-Öl wird durch Wasserdampfdestillation der getrockneten Beeren des Wacholders (Juniperus communis) gewonnen. Der gemeine Wacholder gehört zur Gattung Wacholder (Juniperus) in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae) die zur Ordnung der Koniferen (Coniferales) zählt. Wacholder ist ein immergrüner Strauch oder Baum und kann bis zu 10 m hoch werden. Er wächst wild vom Flachland bis in Höhenlagen von 1600 m locker kegel- bis säulenförmig, meist mehrstämmig. Die Blütezeit erstreckt sich von April und Mai. Die weiblichen Wacholder entwickeln schwarzblaue, bereifte Beerenzapfen, die erst im zweiten Jahr nach der Befruchtung heranreifen.

Als Raumduft reinigt das ätherische Wacholderbeer-Öl die Atmosphäre und lässt Erschöpfung, Energielosigkeit und Müdigkeit schwinden und erleichtert die Konzentration. Auf die Stimmung kann es befreiend, beruhigend, harmonisierend und stärkend wirken.

Seit langer Zeit wird Wacholder und Wacholderbeer-Öl in der Naturheilkunde eingesetzt. Ätherisches Wacholderbeer-Öl wird in der Aromatherapie als stärkendes, harmonisierendes und aufhellendes Öl eingesetzt. Es kann bei allgemeiner Erschöpfung, Müdigkeit oder Gedächtnisschwäche angewendet werden. Zudem wirkt ätherisches Wacholderbeer-Öl beruhigend. Therapeuten empfehlen es bei stressbedingter Unruhe, Angst und Schlaflosigkeit. Es dient auch als Wirk- und Duftkomponente in pharmazeutischen Produkten. Vom Therapeuten in Massageölen sowie als Einreibung oder Ölbad angewendet, wirkt es gegen eine Reihe von Bakterienstämmen bei Erkrankungen, wie Harnwegsinfekte, Akne, Abszesse oder nässende Ekzeme. Wegen der anregenden Wirkung auf die Ausscheidung von Harnsäure findet es in Rheuma-, Arthritis- und Gicht-Therapien Anwendung. Ätherischem Wacholder-Öl werden in der Fachliteratur folgende Eigenschaften zugeordnet:stark antibakteriell, schmerzlindernd, schleimlösend, entwässernd, entstauend.

In kosmetischen Produkten wird Wacholderbeer-Öl als Parfümkomponente für frische und trockene Noten verwendet. Es findet sich auch häufig in Düften für Badezusätze sowie in Haut- und Haarpflegemitteln.

Beachten Sie bitte, dass ätherische Öle Konzentrate sind, die nur verdünnt angewendet werden dürfen, sowie die Hinweise unter "Anwendung".

Angaben laut Literatur.

Charakteristik des ätherischen Öls Wacholderbeere bio

Das Öl ist eine leicht beweglich, farblose bis gelblich-grüne Flüssigkeit. Es hat einen charakteristischen, grün-krautigen, ledrigen und Gin-artigen Duft. In Verweildauer, Intensität und Wirkung zählt Wacholderbeer-Öl zu den Kopfnoten.

Das ätherische Wacholderbeer-Öl löst sich unter leichter Trübung in Alkohol (1:4, Ethanol 95%), Pflanzenölen und anderen ätherischen Ölen. Es ist nahezu unlöslich in Wasser. Charakteristische Bestandteile sind Alpha- und Beta-Pinen, Myrcen und Alpha-Terpinen. In geringeren Konzentrationen ist auch Limonen enthalten.

Zu den natürlichen Bestandteilen des naturreinen ätherischen Öls zählen
Pinenes, Myrcene, Limonene.

Inhalt: 10 ml 100% naturreines ätherisches Öl - 1 ml entspricht ca. 20 Tropfen

Raumbeduftung

In der Duftlampe 5-8 Tropfen ätherisches Öl in die mit Wasser gefüllte Schale geben oder den Duftstein direkt damit benetzen. In Kombination mit anderen ätherischen Ölen, die Menge nach Wunsch reduzieren.

Kombiniert mit Nadelholz-Düften, wie Zedernholz, und mit Zitrusschalen-Ölen, wie Bergamottschale, hat es eine nachhaltig aufmunternde, erfrischende Wirkung, ähnlich einem Tonikum.

Duftmischung für eine friedliche, harmonische Atmosphäre:
3-4 Tr. Rosengeranien-Öl, 2-3 Tr. Wacholderbeere

Aufbewahrung: Lichtgeschützt bei Temperaturen von 15 bis 22 °C und vor Kindern sicher aufbewahren.

Wichtige Hinweise:

Beachten Sie die Gefahrenhinweise auf dem Etikett. Das Fläschchen ist mit einem kindersicheren Verschluss und Senkrecht-Tropfer versehen. Zum Dosieren des ätherischen Öls den Kopf des Fläschchens senkrecht nach unten halten, um dann die einzelnen Tropfen abzählen zu können. Nach dem ersten Öffnen kann es je nach Konsistenz des Öls etwas dauern, bis die ersten Tropfen zu sehen sind.br/>
Achtung: Ätherische Öle sind Konzentrate, die nur verdünnt angewendet werden dürfen! Ätherisches Wacholderbeer-Öl kann Hautreizungen bewirken und bei Einnahme nierenschädigende (nephrotoxische) Wirkungen haben. Wegen seiner abtreibenden Wirkung eignet sich ätherisches Wacholderbeer-Öl nicht für die innere und äußere Anwendung bei Schwangeren, Säuglingen und Kleinkindern. Limonen besitzt ein allergenes Potential und kann bei empfindlichen Personen Hautreizungen verursachen. Pinene können bei Anwendung auf der Haut bei empfindlichen Personen ebenfalls zu Hautreizungen führen.

Die hier vorliegenden Informationen sind sorgfältig erstellt. Sie haben reinen informativen Charakter und sind keine Gesundheits- oder Heilungsversprechen. Konsultieren Sie vor Beginn einer jeglichen Anwendung oder Therapie einen Arzt oder eine andere fachkundige Person. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Informationen, sowie unsere Unterlagen (Spezifikationen, Sicherheitsdatenblätter, Analysezertifikate) nur für gewerbliche Kunden und Therapeuten bestimmt sind. Private Kunden bzw. Endverbraucher wenden sich für mehr Information bitte an einen Therapeuten.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Ratgeber

nem

Nahrungsergänzung

Immer wieder wird die Notwendigkeit von Nahrungsergänzungsmittel diskutiert. Ist eine zusätzliche Supplementierung nun sinnvoll oder nicht?

Weiterlesen
nem

Tee

Tee ist ein beliebtes Getränk. Vor allem in der kalten Jahreszeit wird er gerne getrunken. Tee schmeckt gut und ist zudem kalorienfrei.

Weiterlesen
nem

Öle

Ähnlich wie Licht und Farben beeinflussen Raumluft und Düfte unsere Stimmung.

Weiterlesen
nem

Naturkosmetik

Wer seine Haut von innen und außen mit hochwertigen, pflanzlichen Nährstoffen versorgt, gibt ihr die Möglichkeit zur Regeneration.

Weiterlesen
X Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Seite wird zukünftig verhindert.