0 0
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tee

Mit Tee etwas für deine Gesundheit tun! Mit Tee etwas für deine Gesundheit tun!



Tee ist ein beliebtes Getränk. Vor allem in der kalten Jahreszeit wird er gerne getrunken. Tee schmeckt gut und ist zudem kalorienfrei. Während der Ziehzeit geben die Blätter Polyphenole und Gerbstoffe ab, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Im Unterschied zu schwarzem und grünem Tee enthalten Kräuter- und Früchte-Tees kein Koffein.


Warum Tee?

Tee und Abnehmen

Trinken stillt nicht nur den Durst, sondern aktiviert auch den Kreislauf und Stoffwechsel. Wird vor Mahlzeiten erstmal eine kalorienfreie Flüssigkeit zu sich genommen, kann dies beim Abnehmen helfen. Ein reguliertes Gewicht ist nicht nur für unsere allgemeine Gesundheit wichtig. Es kann auch den Alterungsprozess verlangsamen und vermag es, unserem Gehirn vor verschiedenen Gedächtnisproblemen zu bewahren.

Unser Tipp: Wenn du abnehmen willst, achte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Trinken unterstützt deinen Stoffwechsel und kann das Hungergefühl reduzieren, z.B. SlimTee kann begleitend über den Tag verteilt getrunken werden.

Tee und Detox
Stress, Hektik, Umweltgifte, Bewegungsmangel, Genussmittel und Ernährungsfehler können unseren Stoffwechsel mit der Zeit aus dem Gleichgewicht bringen. Oft sind Symptome wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, eine erhöhte Infektanfälligkeit sowie Übergewicht die Folge. Daher kann eine Detox Kur in vielen Fällen sinnvoll sein.

Unser Tipp: Während einer DetoxKur ist ebenfalls genug Trinken angesagt, z.B. DetoxAgil Tee.

Tee und Säure-Basen-Haushalt
Bei jeder Basen- und Frühjahrskur oder beim Basenfasten ist BasenTee ein wichtiger Bestandteil. Der Tee unterstützt die Nierentätigkeit und hilft gelöste Stoffwechselendprodukte im Körper schnell über die Nieren auszuscheiden.

Unser Tipp: Achte darauf, dass du täglich pro Kilogramm Körpergewicht 30 mg Wasser oder Tee zu dir nimmst, damit genug Säuren ausgeschieden werden können.  Stark kohlensäurehaltige Getränke, aber auch zu zuckerhaltige Flüssigkeiten werden hingegen sauer verstoffwechselt.

Tee und Entspannung
Heutzutage ist ein hektischer Lebensstil keine Seltenheit. Wenn die Beanspruchung durch Reize oder Belastungen häufig oder dauerhaft negativ empfunden wird und Sorgen die Nerven blank liegen lassen, sinkt die Stimmung. Dieser Stress kann zu vielen Symptomen führen, wie Hautprobleme, Unlust, Magenbeschwerden, hoher Blutdruck, Müdigkeit sowie Schlafstörungen.

Unser Tipp: Plane dir immer wieder Ruhephasen und Pausen ein, mach es dir gemütlich und genieße mit RelaxAgilTee deine kleine Auszeit.

X Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Seite wird zukünftig verhindert.